Schwerpunkte

Auto

Neues Citroën- Flaggschiff C5 X

30.04.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(bwk) Wer meint, der französische Staatspräsident Emmanuel Macron sei künftig in der neuen DS-9-Limousine unterwegs, könnte nur die halbe Wahrheit getroffen haben. Denn ebenso geeignet scheint uns das kommende Citroën-Flaggschiff C5 X – und mit seiner großen Heckklappe für Otto Normalverbraucher einen Tick praktischer. 4,81 Meter Länge ordnen es in die gehobene Klasse ein, mit 1,87 Meter Breite hat leider der Hang zum Eindrucksvollen über die Enge der Tiefgaragen gesiegt, und in der Höhe hält der C5 X mit 1,49 Meter Maß.

Lange Haube, schräges Heck und ohne Dieselmotorisierung: der neue Citroën C5 X in leichtem Colaflaschen-Design. Foto: rdk
Lange Haube, schräges Heck und ohne Dieselmotorisierung: der neue Citroën C5 X in leichtem Colaflaschen-Design. Foto: rdk

Am Bug öffnen sich seitlich die Tagfahrlicht-Scheren des aktuellen Citroën-Gesichts, unter der gestreckten Motorhaube hätte gut und gerne ein Reihensechszylinder längs Platz. Tatsächlich sind nur Otto-Vierzylinder und beim Plug-in-Hybrid ein zusätzlicher Elektromotor zum Antrieb vorgesehen, der den Wagen 50 Kilometer allein unter Strom voranbringen soll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Auto und Freizeit