Motorsport

Wieder vorne dabei

10.07.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorradtrial

Die Trialer des MSC Köngen-Wendlingen erreichten beim elften Lauf zur BWJ-Meisterschaft in Amtzell vordere Plätze. Für den MSC Amtzell war es die erste Veranstaltung dieser Art. Deshalb waren alle gespannt auf die Sektionen und das Gelände. Die Sektionen erwiesen sich als sehr anspruchsvoll. Bei den Jugendlichen Experten fuhr Max Faude auf Platz vier und Rolf Hemminger auf Rang fünf. Für Timo Stallecker reichte es an diesem Tag in der Klasse 4 Fortgeschrittene auf den siebten Platz. Bei den Anfängern belegte Felix Fischer Rang fünf, Mathias Lippl wurde bei den Neulingen Fünfter. Florian Schmid landete bei den Kleinsten wieder auf dem ersten Platz. Bei den Erwachsenen in der Expertenklasse siegte Dominik Holzapfel. Karl-Heinz Stallecker gewann in der Klasse 8 Anfänger, Uwe Funk belegte Platz zwei. Bei den Neulingen erreichte Siegfried Lippl den zweiten Platz. abl

Weiterer Lokalsport

Die Runde beginnt mit einer Klatsche

Basketball: TG Nürtingen ist beim Oberliga-Saisonauftakt gegen die SV Panthers Böblingen komplett chancenlos

Zum Auftakt gab es für den neu formierten Basketball-Oberligisten TG Nürtingen gegen die SV Böblingen nichts zu holen. Die Gäste waren körperlich überlegen und wirkten deutlich eingespielter. Am…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten