Motorsport

Weber auf Rang vier

31.10.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport

Beim Saisonabschluss der gesamten Kart-Elite in Kerpen auf dem 1107 Meter langen Erftlandring endete ein durchwachsenes Wochenende für den zwölfjährigen Nürtinger Marcel Weber, der in der Klasse X30 Junioren (12 bis 16 Jahre) startete, mit einem Happy End. Er wurde Gesamt-Vierter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Weiterer Lokalsport

Nächstes Ausrufezeichen

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights landet im Derby bei den Tigers Tübingen den zweiten Kantersieg binnen zwei Tagen

Der schlechte Saisonstart des Basketball-Zweitligisten Kirchheim Knights ist vergessen. Denn auch die zweite Partie des Wochenend-Doppelspieltages haben die Teckstädter…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten