Motorsport

Um Haaresbreite Platz eins verpasst

30.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport: Strenge wieder Zweiter

Selbstkritisch trotz Platz zwei: Phil Colin Strenge. Foto: Privat
Selbstkritisch trotz Platz zwei: Phil Colin Strenge. Foto: Privat

Mit hohen Ambitionen ging es für den Kartfahrer Phil Colin Strenge zum zweiten Lauf des Süddeutschen ADAC-Kart-Cup ins bayerische Straubing. Auf dem 838 Meter langen Kurs griff der Youngster in der Mini-Kategorie an, lieferte eine tolle Vorstellung ab und schrammte am Ende hauchdünn an einem Tagessieg vorbei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Weiterer Lokalsport

Nächstes Ausrufezeichen

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights landet im Derby bei den Tigers Tübingen den zweiten Kantersieg binnen zwei Tagen

Der schlechte Saisonstart des Basketball-Zweitligisten Kirchheim Knights ist vergessen. Denn auch die zweite Partie des Wochenend-Doppelspieltages haben die Teckstädter…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten