Motorsport

Neue Aufgaben für Wolf Henzler

24.03.2018, Von Eberhard Strähle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport: Zizishäuser Rennfahrer tritt im Cockpit etwas kürzer und soll fortan unter anderem den Nachwuchs fördern

Für Porsche-Rennfahrer Wolf Henzler aus Nürtingen verläuft sein diesjähriges Motorsport-Engagement zweigleisig. Die neue und zusätzliche Aufgabe Henzlers besteht darin, die Teilnehmer einer Markenpokal-Rennserie nicht nur zu betreuen, sondern den jungen Piloten auch als Coach und Mentor in allen Fragen rund um die Cup-Rennen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Doch damit nicht genug.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Weiterer Lokalsport

Überzeugend und enorm wichtig

Basketball-Landesliga: TG Nürtingen bestätigt ihren positiven Trend und besiegt den Oberliga-Absteiger TV Marbach

Die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen haben einen enorm wichtigen Heimsieg eingefahren. Gegen den Oberliga-Absteiger TV Marbach setzten sie sich überzeugend mit 84:65 durch.

So…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten