Motorsport

Gneiting gibt Vollgas

06.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine Frau mit Benzin im Blut: Die 20 Jahre alte Nürtingerin Franziska Gneiting hat beim fünften Lauf zum ADAC-Slalom-Youngster-Cup auf dem Verkehrsübungsplatz Lindorf Platz eins in der Klasse 22 der „Rookies“ eingefahren. Mit quietschenden Reifen raste die Pilotin des Motorsportclubs Kirchheim mit ihrem Opel Adam über den Parcours und meisterte die Hindernisse bei hohem Tempo souverän und fehlerfrei – sowohl im ersten als auch im zweiten Wertungslauf. Gneiting überfuhr die Ziellinie mit einer Gesamtzeit von 1.10,79 Minuten. Damit steuerte die junge Motorsportlerin ihr Fahrzeug als Schnellste ins Ziel und ließ neben den weiteren elf Konkurrenten ihrer Klasse auch die 37 Fahrer der Klasse 21 hinter sich. pm

Weiterer Lokalsport

Verhängnisvoller Rempler

Motorsport: Wolf Henzler wird in Kanada auf Platz zehn gewertet

Zusammen mit seinem kanadischen Teamkollegen Michael Schein vom Team Wright Motorsports konnte der Nürtinger Porsche-Rennfahrer Wolf Henzler mit einem Porsche 911 GT3 beim Sportscar Grand Prix, dem siebten Lauf zur…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten