Anzeige

Volleyball

Zwei deutliche Siege

25.01.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Bezirksliga Ost

Doppelerfolg für Volleyball-Bezirksliga-Tabellenführer SG Volley Neckar-Teck II an seinem ersten Heimspieltag der Rückrunde: Mit jeweils 3:0 schlug die Oberliga-Reserve das eigene dritte Team sowie die TG Reichenbach.

In die erste Partie gegen die eigene Dritte startete die SG II etwas holprig. Vor allem die hohe Eigenfehlerquote der SG III und Schwächen in der Annahme ließen diese Partie dann aber am Ende doch eindeutig mit 25:11, 25:17, 25:19 an die routinierte SG II gehen.

In der zweiten Begegnung wartete in der TG Reichenbach ein Gegner, der alles in die Waagschale warf. Letzten Endes fand die SG II wieder zu ihrem sicheren und druckvollen Spiel, und konnte vor allem in der Blockarbeit und mit den starken Angriffen den 25:16, 25:16, 25:19-Sieg klarmachen.

Der Start in die Rückrunde ist also gut gelungen – im TSV Ellwangen II wartet am 17. Februar in der nächsten Begegnung der SG II die einzige Mannschaft, gegen die sie in der Hinrunde zwei Sätze abgeben musste. neu

SG Volley Neckar-Teck II: Busch, Deuschle, Gebauer, Hommel, Mäbert, Mergenthaler, Morbach, Neukamm, Pullmann, Ratzkowski, Schmidt, Trabandt, Weckler.

Anzeige

Volleyball