Volleyball

Zufriedene TGlerinnen

23.03.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-A-Klasse 1 Ost, Damen

Zum Saisonabschluss kassierten die Nürtinger A-Klasse-Volleyballerinnen eine 1:3-Niederlage bei der SG Dettingen/Kirchheim. Nachdem tags zuvor Tabellennachbar TV Unterboihingen beide Heimspiele verloren hatte, war aber klar, dass die TGlerinnen als Tabellensechste auf jeden Fall die Klasse halten würden. Trotzdem wollte die Mannschaft von Trainer Christian Epp ihr Punktekonto noch aufbessern.

Die TG startete zwar mit druckvollen Aufschlägen sowie clever platzierten Angriffen gut ins Spiel und konnte den ersten Satz mit 25:22 für sich entscheiden. In den folgenden Sätzen gelang es den Neckarstädterinnen jedoch nicht mehr, den Druck aufrecht zu erhalten. Eine ungenaue Annahme verhinderte einen präzisen Spielaufbau und so wurden die nächsten drei Sätze mit 20:25, 21:25 und 22:25 an die SG abgegeben. Trotz der Niederlage zeigten sich die Spielerinnen und der Trainer aber zufrieden, den Klassenerhalt geschafft zu haben. kem

TG Nürtingen: Dolde, Kirchner, Matt, Mihajlovic, Mosantu, Warth, Weber, Ziegler, Zimmermann.

Volleyball

Die Saison ist abgebrochen

Volleyball: In ganz Baden-Württemberg ist der Spielbetrieb bis zur Regionalliga eingestellt – Ersatz-Angebot im Sommer

Seit gestern Nachmittag um halb eins haben die Volleyballerinnen und Volleyballer im Ländle Gewissheit: Die Saison 2020/2021 ist…

Weiterlesen

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten