Volleyball

Viele Hochs, zu viele Tiefs

02.12.2014 00:00, Von Kerstin Matt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Oberliga, Damen: SG Nürtingen/Wernau unterliegt Ludwigsburg und rutscht weiter ab

Die SG Nürtingen/Wernau verlor am Samstag das letzte Heimspiel der Vorrunde gegen den MTV Ludwigsburg in fünf Sätzen (19:25, 17:25, 25:21, 25:20, 9:15). Dadurch stehen die Schützlinge von Trainer Rainer Böhme nun auf dem Relegationsplatz.

Michaela Celeryn und die SGNW befinden sich nach der erneuten Pleite nun auf dem Relegationsplatz wieder. Foto. Just
Michaela Celeryn und die SGNW befinden sich nach der erneuten Pleite nun auf dem Relegationsplatz wieder. Foto. Just

Wie so oft in vergangenen Spielen liefen die SG-Damen im ersten Durchgang von Beginn an einem Rückstand hinterher. Die Gäste setzten ihre Gegenüber durch gezielte Aufschläge so unter Druck, dass denen die Annahme ein ums andere Mal versprang und ein kontrolliertes Zuspiel unmöglich machte. Schnell lagen die Ludwigsburgerinnen 11:6 in Führung. Diesen Vorsprung konnten sie vor allem durch gut platzierte Rückraumangriffe bis zum Satzende verteidigen (25:19).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Volleyball