Anzeige

Volleyball

SGNW spielt um die Oberliga-Rückkehr

12.04.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Damen-Volleyball

Am Sonntag ab 13 Uhr haben die Volleyballerinnen der SG Nürtingen/Wernau ihre letzte Chance, sich einen Platz für die Oberliga in der nächsten Spielzeit zu sichern. In der Nürtinger Sporthalle am Hölderlin-Gymnasium gastieren der TV Rottenburg (Oberliga) und der TSV Ellwangen (Landesliga Nord) zum Relegationsturnier, in dem die SG die Chance hat, in die Oberliga zurückzukehren. Es wird nach dem Modus jeder gegen jeden gespielt, der Sieger des Turniers ist dann nächste Saison Oberligist.

Die SG Nürtingen/Wernau muss dabei als erstes gegen Rottenburg ran, pausiert dann und spielt abschließend gegen den TSV Ellwangen. Während es um den TV Rottenburg sehr ruhig ist, rührt auch der TSV Ellwangen fleißig die Werbetrommel und reist mit großem Gefolge an. Trotz der beginnenden Osterferien sind Team und Trainer positiv gestimmt, dass auch die SG-Fans die Halle zum „Brennen“ bringen werden. kes

Anzeige

Volleyball

SG II beim Auftakt chancenlos

Volleyball-Landesliga Süd

Als Bezirksligameister wollten die Spieler der SG Volley Neckar-Teck II auch in die neue Liga mit einem Sieg starten. Gastgeber SV Gebrazhofen war allerdings eine Nummer zu groß: Mit einer 0:3-Niederlage im Gepäck traten die SG-Herren die…

Weiterlesen

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten