Volleyball

Sechster SG-Streich

06.02.2013 00:00, Von Michaela Stübler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Oberliga, Damen: Nürtingen/Wernau schlägt Ulm II

Die Oberliga-Volleyballerinnen der SG Nürtingen/Wernau traten unter denkbar schlechten Voraussetzungen gegen den SSV Ulm II an. Das von zahlreichen Ausfällen gebeutelte Team setzte sich dennoch mit 3:1 durch und verteidigte den fünften Tabellenplatz.

Die SGNW (blaue Trikots) verteidigte gegen den SSV Ulm II Platz fünf. Foto: Urtel
Die SGNW (blaue Trikots) verteidigte gegen den SSV Ulm II Platz fünf. Foto: Urtel

Neben Michaela Celeryn musste die SGNW auch auf Hauptangreiferin Ulla Zimmermann verzichten – sie hatte sich beim Spiel in Ludwigsburg verletzt. Unglücklicherweise fielen Mareike Doring und Stefanie Grün krankheitsbedingt aus und zudem ging Libera Dragana Petrovic angeschlagen in die Partie gegen die Ulmer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Volleyball

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten