Volleyball

Schock im Abstiegsgipfel: TG-Volleyballerinnen verlieren 0:3

24.11.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball: Dass die TG Nürtingen im Kellerduell der Damen-Oberliga gegen den Tabellenletzten chancenlos ist, damit hat niemand im Team gerechnet. Backnang gewinnt glatt mit 3:0 – die TGN ist nun Schlusslicht.

Der Redebedarf bei der TG Nürtingen ist nach dem 0:3 gegen Backnang groß. Dennoch ist Trainer Reiner Single (Mitte) von der Qualität seiner Mannschaft überzeugt. Foto: Niels Urtel
Der Redebedarf bei der TG Nürtingen ist nach dem 0:3 gegen Backnang groß. Dennoch ist Trainer Reiner Single (Mitte) von der Qualität seiner Mannschaft überzeugt. Foto: Niels Urtel

Diesen Rückschlag müssen Trainer Reiner Single und seine Spielerinnen erst einmal sacken lassen: Die weiterhin sieglosen Oberliga-Volleyballerinnen der TG Nürtingen haben im Heimspiel gegen den Tabellenletzten TSG Backnang den ersehnten Befreiungsschlag klar verpasst. Nach dem 0:3 (15:25, 21:25, 18:25) im Abstiegsgipfel auf dem Nürtinger Lerchenberg hat die TGN die Rote Laterne übernommen und steht nach fünf Spieltagen am Ende der Tabelle.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Volleyball