Volleyball

Nürtingen/Wernau feiert den ersten Sieg

20.10.2015 00:00, Von Ulla Zimmermann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Oberliga, Damen: Die Spielgemeinschaft wird ihrer Favoritenrolle beim 3:0-Erfolg in Bernhausen gerecht

Gleich zwei Begegnungen standen am Wochenende auf dem Programm der Oberliga-Volleyballerinnen der SG Nürtingen/Wernau. Bereits am Freitagabend empfingen die Damen aufgrund einer Spielverlegung den TTV Dettingen und unterlagen nur knapp mit 2:3. Am Sonntag fuhr die Spielgemeinschaft ihren ersten 3:0-Sieg gegen den TSV Bernhausen ein und kletterte in der Tabelle auf Rang acht.

Die SG Nürtingen/Wernau überzeugte am Wochenende auch mit einem starken Block. Foto: Holzwarth
Die SG Nürtingen/Wernau überzeugte am Wochenende auch mit einem starken Block. Foto: Holzwarth

Die Vorzeichen am Freitagabend schienen klar. Die SG Nürtingen/Wernau, bisher sieglos auf Tabellenplatz zehn, empfing zum Lokalderby den TTV Dettingen, Absteiger aus der Regionalliga, bisher ungeschlagen und auf Tabellenplatz zwei liegend. Doch die zahlreichen Zuschauer sahen eine ausgeglichene und spannende Partie auf hohem Niveau.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Volleyball