Anzeige

Volleyball

Kurzen Prozess gemacht

23.01.2013, Von Ulla Zimmermann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Oberliga, Damen: SGNW schlägt den MTV III mit 3:0

Nur eine Woche nach der denkbar knappen Niederlage gegen die TSG Reutlingen hielt sich die SG Nürtingen/Wernau gegen Schlusslicht MTV Stuttgart III schadlos. Beim glatten 3:0-Heimsieg machte die SGNW kurzen Prozess.

Hier kommt der Block der SG Nürtingen/Wernau zu spät, aber die Spielgemeinschaft feierte gegen den MTV Stuttgart III einen glatten 3:0-Erfolg. Foto: Balz

Die jüngste Niederlage galt es endgültig abzuhaken und dies schien im ersten Satz ohne große Probleme zu gelingen. Die Truppe von Trainerin Kerstin Matt setzten die Gäste aus der Landeshauptstadt vor allem mit Aufschlägen unter Druck, dadurch waren die Stuttgarterinnen nicht in der Lage, ihr starkes Angriffsspiel aufs Feld zu bringen. Nach 20 Minuten ging der erste Satz mit 25:14 mehr als verdient an die Heimmannschaft.

Der zweite Satz war ein Spiegelbild des guten ersten Durchganges. Zunächst ging es hin und her, so dass sich keine der beiden Mannschaften groß absetzen konnte. Bis eine erneute Aufschlagserie den Startschuss zu einem starken Endspurt der SGNW gab. Hinzu kam eine gute Annahmeleistung. Dem hatten die Gäste nichts mehr entgegen zu setzen und mussten auch den zweiten Satz mit 15:25 an die Gastgeberinnen abgeben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 60% des Artikels.

Es fehlen 40%



Anzeige

Volleyball

SG dreht den Spieß um

Volleyball-Oberliga

Zurück in der Spur, zumindest teilweise. So könnte man das Spiel der SG Volley Neckar-Teck bei der SG VolleyAlb zusammenfassen. Denn nach einem wirklich verschlafenen ersten Satz drehten die Gäste den Spieß um und durften nach 85…

Weiterlesen

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten