Volleyball

Jetzt kann der TG nur noch ein Wunder helfen

12.03.2014 00:00, Von Mark Morbach — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Oberliga: Nürtingen verliert gegen den neuen Tabellenführer nach großem Kampf

Die Chancen auf den Klassenverbleib sind für die Oberliga-Volleyballer der TG Nürtingen auf den Nullpunkt gesunken. Nach der 2:3-Heimniederlage gegen den MTV Ludwigsburg ist der Abstieg so gut wie besiegelt.

Trotz einer starken Leistung verloren die Volleyballer der TG Nürtingen gegen den MTV Ludwigsburg mit 2:3 und sind nun weiter denn je vom rettenden Ufer entfernt. Foto: Urtel
Trotz einer starken Leistung verloren die Volleyballer der TG Nürtingen gegen den MTV Ludwigsburg mit 2:3 und sind nun weiter denn je vom rettenden Ufer entfernt. Foto: Urtel

Die Nürtinger haben gegen den neuen Tabellenführer mehr erreicht als erhofft und immerhin einen Punkt eingeheimst. Danach waren sie aber trotzdem bitter enttäuscht, da sie die Riesenchance nach einer 2:1-Sätze-Führung und einem deutlichen Vorsprung im Entscheidungssatz nicht genutzt hatten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Volleyball

Punkte zum Geburtstag

Volleyball-Landesliga Süd

Am Samstag brachte die zweite Mannschaft der SG Volley Neckar-Teck einen 3:1-Sieg vom Aufsteiger SV Unlingen mit heim und ist jetzt Vierter.

Obwohl gut vorbereitet, hat die Mannschaft von Trainer Andreas Ratzkowksi den…

Weiterlesen

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten