Volleyball

Eine astreine Vorrunde

19.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-B-Klasse 2 Ost, Damen: Linsenhofen bleibt unbesiegt

Mit zwei Erfolgen gegen den TV Eybach sowie den TB Neuffen beendeten die Damen des TSV Linsenhofen die Vorrunde ungeschlagen und können nun ganz entspannt die Weihnachtstage genießen.

B-Klasse-Spitzenreiter TSV Linsenhofen nahm auch die beiden letzten Hürden im Jahr 2012 gegen den TV Eybach und den TB Neuffen und geht mit blanken 12:0 Punkten hoffnungsvoll in die Rückrunde. Foto: Balz
B-Klasse-Spitzenreiter TSV Linsenhofen nahm auch die beiden letzten Hürden im Jahr 2012 gegen den TV Eybach und den TB Neuffen und geht mit blanken 12:0 Punkten hoffnungsvoll in die Rückrunde. Foto: Balz

Mit zwei Punkten Vorsprung auf den SVL Kirchheim stehen sie nach wie vor an der Tabellenspitze und können sich berechtigte Hoffnungen auf den Aufstieg machen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Volleyball

Die Saison ist abgebrochen

Volleyball: In ganz Baden-Württemberg ist der Spielbetrieb bis zur Regionalliga eingestellt – Ersatz-Angebot im Sommer

Seit gestern Nachmittag um halb eins haben die Volleyballerinnen und Volleyballer im Ländle Gewissheit: Die Saison 2020/2021 ist…

Weiterlesen

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten