Volleyball

Der erste Saisonsieg ist perfekt

21.10.2014 00:00, Von Mareike Doring — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Oberliga, Damen: SG Nürtingen/Wernau bezwingt den Tabellenletzten TSG Reutlingen

Der Knoten ist geplatzt: Im dritten Saisonspiel feierten die Oberliga-Volleyballerinnen der SG Nürtingen/Wernau den ersten Saisonsieg. Schlusslicht TSG Reutlingen wurde mit 3:1 bezwungen (25:15, 25:12, 21:25, 25:13).

Im dritten Anlauf hat’s geklappt: Die SG Nürtingen/Wernau feierte in der Volleyball-Oberliga der Damen den ersten Sieg. Schlusslicht TSG Reutlingen wurde mit 3:1 geschlagen auf die Heimreise geschickt. Foto: Urtel
Im dritten Anlauf hat’s geklappt: Die SG Nürtingen/Wernau feierte in der Volleyball-Oberliga der Damen den ersten Sieg. Schlusslicht TSG Reutlingen wurde mit 3:1 geschlagen auf die Heimreise geschickt. Foto: Urtel

Nach zwei Niederlagen wollte die SGNW gegen Reutlingen endlich den ersten Saisonsieg einfahren. Die Mannschaft erwischte auch einen sehr guten Start. Die Anweisung von Trainer Rainer Böhme, die Reutlingerinnen mit Aufschlägen unter Druck zu setzen, konnte – im Gegensatz zum vorangegangenen Spiel gegen Backnang – von Beginn an umgesetzt werden und führte zu einem deutlichen 7:1-Vorsprung. Die Gäste hatten große Probleme in der Annahme, sodass ein Spielaufbau auf Reutlinger Seite kaum möglich war. Insgesamt wirkte die TSG-Mannschaft in dieser Phase verunsichert und spielte äußerst schwach, während die Einheimischen konzentriert agierten und unnötige Eigenfehler vermieden. Die SG Nürtingen/Wernau dominierte den ersten Satz durchweg in allen Elementen. Durch eine Aufschlagserie von Lilly Celeryn zog die SG uneinholbar von 17:14 auf 24:14 davon und entschied den ersten Satz schließlich mit 25:15 für sich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Volleyball

Punkte zum Geburtstag

Volleyball-Landesliga Süd

Am Samstag brachte die zweite Mannschaft der SG Volley Neckar-Teck einen 3:1-Sieg vom Aufsteiger SV Unlingen mit heim und ist jetzt Vierter.

Obwohl gut vorbereitet, hat die Mannschaft von Trainer Andreas Ratzkowksi den…

Weiterlesen

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten