Anzeige

Volleyball

Chancenlos in Fellbach

22.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball, A-Klasse 1 Ost, Damen

Am letzten Spieltag der Saison musste die zweite Damenmannschaft der TG Nürtingen zum bereits feststehenden Meister SV Fellbach III reisen. Schon vor dem Spiel stand fest, dass die Gäste die Saison als Siebter beenden würden und daher in die Relegation müssen. In Fellbach war dann beim 0:3 auch nichts mehr zu holen.

Im ersten Satz konnten die Gäste bis zum 11:11 noch mithalten. Durch gutes Blockverhalten und intelligente Angriffe sammelten sie Punkte. Dann setzte sich Fellbach allerdings durch gute Aufschläge ab und gewann den Satz 25:17.

Der zweite Durchgang begann für die TG sehr verheißungsvoll. Nürtingen legte vor allem durch die guten Aufschläge von Elke Großmann mit 8:0 vor. Fellbachs Trainer musste reagieren und holte wieder einige Stammkräfte zurück in die Mannschaft. Nach und nach holten die Gastgeberinnen den Rückstand auf, griffen vor allem gut durch die Mitte an und siegten (25:17). Im dritten Abschnitt mobilisierte die TGN nochmals alle Kräfte, aber der Klassenunterschied war am Ende doch zu groß. Mit 18:25 verlor sie auch diesen Satz. kem

TG Nürtingen: David, Großmann, Grund, Kotta, Mohr, Ott, Sußmann.

Volleyball

Ein weiteres Jahr A-Klasse für die SG-Dritte

Volleyball, Relegation: Volley Neckar-Teck verpasst beim Heimturnier ums Startrecht in der Bezirksliga den Aufstieg

Im Relegationsturnier um das Startrecht in der Volleyball-Bezirksliga gewann Gastgeber SG Volley Neckar-Teck III in der Nürtinger…

Weiterlesen

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten