Volleyball

Aufatmen bei der TGN

03.12.2013 00:00, Von Mark Morbach — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Oberliga: Nürtingen nach erstem Sieg Neunter

Endlich hat’s geklappt: Den Oberliga-Volleyballern der TG Nürtingen gelang im sechsten Anlauf der ersehnte erste Saisonsieg. Durch den 3:1-Erfolg gegen den TSV Georgii Allianz Stuttgart III kletterte die TGN vom zehnten auf den neunten Platz.

Uwe Schmidt zieht voll durch. Die TG Nürtingen feierte gegen den TSV Georgii Allianz Stuttgart III ihren ersten Saisonsieg, ziert aber nach wie vor das Tabellenende der Oberliga. Foto: Just
Uwe Schmidt zieht voll durch. Die TG Nürtingen feierte gegen den TSV Georgii Allianz Stuttgart III ihren ersten Saisonsieg, ziert aber nach wie vor das Tabellenende der Oberliga. Foto: Just

Im Lager der TG Nürtingen wurde erst einmal ganz tief durchgeatmet, denn nach fünf Niederlagen in Folge gelang der Turngemeinde in der Sporthalle des Hölderlin-Gymnasiums eine Art Befreiungsschlag.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Volleyball

Punkte zum Geburtstag

Volleyball-Landesliga Süd

Am Samstag brachte die zweite Mannschaft der SG Volley Neckar-Teck einen 3:1-Sieg vom Aufsteiger SV Unlingen mit heim und ist jetzt Vierter.

Obwohl gut vorbereitet, hat die Mannschaft von Trainer Andreas Ratzkowksi den…

Weiterlesen

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten