sp-turnen

Wichtige Standortbestimmung

10.02.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstturnen: Landesfinale

Am Sonntag starten die Leistungsturnerinnen des TB Neckarhausen beim Württembergischen Landesfinale der Leistungsklassen 1 bis 3 in Ludwigsburg-Hoheneck gleich mit einem ganz großen Wettkampf in das Turnjahr 2017.

Die Turnerinnen aus der Neckarhäuser Talentschmiede sind dabei in der höchsten Leistungsklasse (LK), der LK 1 gemeldet. Denn nur die Siegerin und Zweitplatzierte aus der LK 1 der Altersklassen 12/13, 14/15, 16/17 sowie Ü 18 qualifizieren sich aus jedem Landesturnverband in Deutschland für den Deutschlandpokal, der im Juni in Berlin im Rahmen des Deutschen Turnfestes stattfinden wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Turnen

Die TSN setzt noch einen drauf

Turnen: Die Turnschule Neckar-Gym krönt den vorzeitigen Aufstieg in die Dritte Bundesliga mit der Regionalliga-Meisterschaft

Ein spannendes Duell lieferte sich die TS Neckar-Gym am letzten Regionalliga-Wettkampf in Gäufelden mit der TSG Balingen. Den zuvor zweitplatzierten TSN-Frauen gelang es, ihrem…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten