sp-turnen

Turngau-Talentschule holt Platz eins

20.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Talentschul-Pokal, bei dem sich die einzelnen Nachwuchsschmieden des Landes messen, verlief für die DTB-Turntalentschule des Turngaus Neckar-Teck äußerst erfolgreich. Insgesamt vier Podestplätze konnten sich die hiesigen Turnerinnen am Wochenende in Mannheim sichern. In der Altersklasse 9 erturnten sich Henrietta Schäfer (VfL Kirchheim), Annelie Andergassen (TSG Backnang) und Lea Klingler (TSV Berkheim) Platz zwei mit dem Team des Turngaus Neckar-Teck. Getoppt wurde dieses Ergebnis vom Team Neckar-Teck in der Altersklasse 10. Hier konnten sich Anni Bantel (TSV Berkheim), Elaine Cagatay (Spvgg Besigheim) sowie Celice Robotka und Dilara Albayrak (Turnschule Neckar-Gym) sogar den ersten Platz sichern. Alle vier Turnerinnen schafften auch die Qualifikation zum Bundeskadertest. Allen voran Celice Robotka auf Platz zwei mit 65,80 Punkten und dicht dahinter Anni Bantel mit 65,10 Punkten. Elaine Cagatay belegte Platz sechs mit 62,75 Punkten und Dilara Albayrak mit 61,50 Punkten Platz neun. Im Bild das siegreiche Team der Altersklasse 10: von links Anni Bantel, Elaine Cagatay, Celice Robotka und Dilara Albayrak. pm/Foto: Seilsepour

Turnen

Junge Favoritin zeigt ihr Können

Kunstturnen: TSN-Athletin Celice Robotka erkämpft sich beim Talentschul-Pokal in Mannheim einen starken zweiten Platz.

Unter den zehn besten Turnerinnen Württembergs und Bayerns, die beim Kaderturn-Cup des Deutschen Turnerbundes (DTB) in Mannheim an die Geräte gegangen sind, waren gleich zwei Zöglinge der Turnschule…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten