sp-turnen

Tittel am Stärksten

19.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die ersten Vereinsmeisterschaften der Turnschule NeckarGym Nürtingen mussten Corona-bedingt ohne Zuschauer in der Halle in Neckartenzlingen stattfinden. Eltern und Vereinsmitglieder konnten die gesamte Veranstaltung mit 40 Athletinnen im Alter von zehn bis 26 Jahren als Livestream über das Internet verfolgen. Wie zu erwarten war, dominierten die erfahrenen Turnerinnen. Mit 44,70 Punkten gewann Sina Tittel die Einzelwertung, welche am Barren mit einer Riesenfelge mit ganzer Drehung ein neues Element zeigte. Zweite wurde Jennifer Ruopp (41,80) und Dritte Lina Bronni (40,15). Die ersten Plätze der Gerätemeisterschaften gingen an Sina Tittel (Barren und Boden), Jennifer Ruopp (Sprung) und Natalie Henzler (Balken). pm

Turnen

Junge Favoritin zeigt ihr Können

Kunstturnen: TSN-Athletin Celice Robotka erkämpft sich beim Talentschul-Pokal in Mannheim einen starken zweiten Platz.

Unter den zehn besten Turnerinnen Württembergs und Bayerns, die beim Kaderturn-Cup des Deutschen Turnerbundes (DTB) in Mannheim an die Geräte gegangen sind, waren gleich zwei Zöglinge der Turnschule…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten