Anzeige

sp-turnen

Stärker als je zuvor

30.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen: Internationaler Spieth-Cup

Die Leistungsturnerinnen aus Neckarhausen sorgten in letzter Zeit in den Ligen, bei den Nachwuchsmeisterschaften und den Deutschen Meisterschaften für große Erfolge. Im benachbarten Esslingen-Berkheim bietet sich Interessierten die Gelegenheit, die Turnerinnen in einem bundesoffenen Wettbewerb auf höchstem Niveau zu erleben. Der TB Neckarhausen möchte beim traditionellen zehnten internationalen Spieth-Cup am Samstag auch in diesem Jahr wieder vordere Platzierungen holen, wenngleich der vom TSV Berkheim ausgerichtete Wettbewerb in seinem Jubiläumsjahr stärker als jemals zuvor besetzt sein wird.

In den Altersklassen der Nachwuchsliga (Newcomer 2), der Neun- bis Elfjährigen Leistungsturnerinnen, zeigen in der Sporthalle Schillerschule ab 9 Uhr als Einzelturnerinnen und in der Teamwertung Louisa Fock, Maya Pulvermüller, Sina Tittel, Natalie Henzler und Helena Jooss, ob der TBN als dreimaliger Nachwuchsligasieger des Schwäbischen Turnerbunds (STB) auch im vierten Jahr in Folge das Potenzial hat, in der anstehenden Ligasaison ganz vorne mitzumischen. In AK 12/13 (Newcomer 1) ist der TBN am Samstag ab 12 Uhr mit den Einzelturnerinnen Lina Bronni und Johanna Erb vertreten. Ab 15 Uhr treten in der AK 13/14 Annika Jooss, Lara Gekeler und Jenny Ruopp an und bilden zugleich ein ambitioniertes TBN-Team.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 72% des Artikels.

Es fehlen 28%



Anzeige

Turnen

Fünfer-Riege schlägt sich achtbar

Kunstturnen, 3. Bundesliga, Frauen: Der TB Neckarhausen startet mit einem siebten Platz in die Saison und setzt auf eine Steigerung

Beim Drittliga-Auftakt im hessischen Dillenburg startete der TB Neckarhausen mit einem Rumpfteam aus fünf Turnerinnen. Das bedeutete für alle einen Gerätevierkampf, der…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten