sp-turnen

Sofort unter Zugzwang

28.02.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstturn-Bezirksliga: TB Neckarhausen lässt beim Auftakt gegen Böblingen wichtige Punkte liegen

Fast 100 Zuschauer waren in der Neckarhäuser Schulturnhalle, um den Saisonauftakt in der Bezirksliga zwischen dem TB Neckarhausen und der SV Böblingen zu sehen. Wer mit dem TBN fieberte, wurde enttäuscht. Nach einer knappen Niederlage gegen den vermeintlich schlagbarsten Gegner, steht die Truppe vom Beutwang im Kampf um den Klassenverbleib bereits unter Zugzwang.

Lukas Hermann und der TBN haben sich den Saisonstart ganz anders vorgestellt. Foto: Erb
Lukas Hermann und der TBN haben sich den Saisonstart ganz anders vorgestellt. Foto: Erb

Dieser richtungsweisende Wettkampf musste eigentlich vom TBN gewonnen werden, um im weiteren Saisonverlauf nicht in Abstiegsgefahr zu geraten. Nachdem kurzfristig Marco Glatz verletzungsbedingt ersetzt werden musste, gingen Teamführer Tim Sachsenmaier, Hanno Ningel, Kai Müller, Timo Guth, Thomas Blessing, Lorenz Fritz, Lukas Menz, Mark Haupt und Lukas Hermann an die Geräte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Turnen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten