sp-turnen

Schon wieder in Bestform

28.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rope-Skipping: Titel für Laura Joachimsthaler vom TVU und Lara Haupt vom TBN

Laura Joachimsthaler vom TV Unterboihingen ist wieder zurück auf der Wettkampfbühne. Bei der Gaumeisterschaft in Blaustein, gleichzeitig die Qualifikation für die Württembergische Meisterschaft im Rope-Skipping, präsentierte sie sich nach einjähriger Verletzungspause gleich wieder in Bestform und wurde Gaumeisterin.

Finja Kalmbach präsentierte sich in Blaustein in Topform. Foto: Kalmbach
Finja Kalmbach präsentierte sich in Blaustein in Topform. Foto: Kalmbach

Der TV Unterboihingen war in Blaustein mit vier Sportlerinnen vertreten. Anna Frenzel und Fiona Gärtner starteten in der Altersklasse 3, Laura Joachimsthaler und Yvonne Hoffelner in der Altersklasse 1. Der TB Neckarhausen war mit 16 Skipperinnen am Start und der einzige Verein, der in allen vier Altersklassen bei diesen gemeinsamen Titelkämpfen der Turngaue „Süd“ vertreten war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Turnen

Matratzen anstelle von Turnmatten

Die Neckarhäuserin Annika Jooss hat während ihres dreimonatigen Uganda-Aufenthaltes auch eine kleine Turnschule eröffnet

Das Ende kam abrupt. Binnen weniger Tage musste Annika Jooss mit ihrem Freiwilligendienst in Uganda aufhören. Die 18 Jahre alte Turnerin des TB Neckarhausen wäre gerne noch…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten