sp-turnen

Routiniers und Talente sollen es richten

15.02.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen, Bezirksliga: Neckarhäuser peilen den Klassenverbleib an

Zwei Leistungsträger sind weg, zwei Youngster rücken auf: Am kommenden Freitag startet die erste Herrenriege des Turnerbundes Neckarhausen beim TSV Haiterbach mit dem ein oder anderen Fragezeichen in die neue Bezirksligasaison.

Mit dieser Mannschaft hofft der TB Neckarhausen auf eine sorgenfreie Bezirksliga-Saison: von links Achim Häfner (Trainer), Tim Sachsenmaier, Marvin Erpenbach, Kai Müller, Lukas Hermann, Mark Haupt, Marco Glatz, Rüdiger Hölderle. Auf dem Bild fehlen Timo Guth und Hanno Ningel sowie Trainer Christian Schmid. Foto: Erb
Mit dieser Mannschaft hofft der TB Neckarhausen auf eine sorgenfreie Bezirksliga-Saison: von links Achim Häfner (Trainer), Tim Sachsenmaier, Marvin Erpenbach, Kai Müller, Lukas Hermann, Mark Haupt, Marco Glatz, Rüdiger Hölderle. Auf dem Bild fehlen Timo Guth und Hanno Ningel sowie Trainer Christian Schmid. Foto: Erb

Nachdem die langjährigen Leistungsträger Achim und Christian Häfner ihre aktive Karriere vor dieser Saison beendet haben und sich das Team im Umbruch befindet, weiß man sich in Neckarhausen vor dieser ersten Standortbestimmung nicht so richtig einzuschätzen. Daher wird als Saisonziel der mit Nachwuchsturnern verjüngten Mannschaft einzig der Klassenverbleib ausgegeben – bevorzugt ohne den Umweg über die Relegationswettkämpfe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Turnen

Turngau-Talentschule holt Platz eins

Der Talentschul-Pokal, bei dem sich die einzelnen Nachwuchsschmieden des Landes messen, verlief für die DTB-Turntalentschule des Turngaus Neckar-Teck äußerst erfolgreich. Insgesamt vier Podestplätze konnten sich die hiesigen Turnerinnen am Wochenende in Mannheim sichern. In der Altersklasse 9 erturnten sich Henrietta Schäfer (VfL Kirchheim),…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten