Anzeige

sp-turnen

Rerich sichert sich Bronze

16.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstturnen: Württembergische Nachwuchsmeisterschaften in Berkheim

Die Turntalentschule des TB Neckarhausen hat bei den Württembergischen Nachwuchsmeisterschaften in Esslingen-Berkheim fünf Mädchen in der Altersklasse sieben und acht an den Start geschickt. Antonia Rerich schaffte es dabei auf den dritten Platz.

Schaffte es aufs Treppchen: Die Neckarhäuserin Antonia Rerich. Foto: Hrivatakis

Rerich und ihre Teamkolleginnen Celice Robotka und Natalia Noack begannen den Wettkampf und mussten sich gegen 24 Konkurrentinnen durchsetzen. Am Barren zeigte Rerich eine starke Übung und erhielt die zweitbeste Wertung des Tages (14,30 Punkte). Robotka konnte trotz Sturz 11,25 Punkte ihrem Konto gutschreiben. Noack erhielt für ihre Übung am Barren 10,60 Zähler. Am Balken zeigte Robotka Nervenstärke und erreichte ohne Abgang die dritthöchste Wertung des Tages (12,7 Punkte). Noack (9,4) und Rerich (11,55 Punkte) mussten das Gerät jeweils einmal verlassen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Turnen

Eine Abteilung kämpft um ihren Bestand

Turnen: Planungen des TB Neckarhausen für neue Konzepte in der Nachwuchsförderung und im Leistungssport laufen auf Hochtouren

Gut eineinhalb Wochen nach der überraschenden Kündigung von Turn-Talentschulleiterin Susanne Tittel und eines großen Teils ihres Trainerstabes nehmen die Pläne, mit denen der TB…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten