sp-turnen

Paukenschlag in Gäufelden

25.10.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstturnen, DTL-Regionalliga: TB Neckarhausen beim Saisonauftakt gleich auf Platz zwei

Was für ein Auftakt: Platz zwei und nur 0,35 Wertungspunkte hinter der TG Hegau-Bodensee. Damit zeigten die jungen ambitionierten Turnerinnen des TB Neckarhausen in Gäufelden eindrucksvoll und nervenstark, dass sie auch in diesem Jahr ganz vorne in der Regionalliga Süd mitmischen wollen.

Janin Finsterbusch beim Umgreifen am oberen Holm, einer sehr großen Schwierigkeit.
Janin Finsterbusch beim Umgreifen am oberen Holm, einer sehr großen Schwierigkeit.

Die extreme Leistungsdichte – der Verfolger aus Hoheneck blieb bei knapp 170 Wertungspunkten nur 0,70 Zähler zurück – zeigt aber auch, dass es zu früh wäre, jetzt schon vom Aufstiegsfinale zur dritten Bundesliga zu träumen. Dabei begann das Wettkampfwochenende holprig.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Turnen

Kaderplätze für vier NeckarGym-Athletinnen

Kunstturnen: Nachwuchstalent Celice Robotka schafft es sogar in die Bundesauswahl

Vier Athletinnen der TS NeckarGym Nürtingen kommen 2021 in den Genuss einer zusätzlichen sportlichen Förderung. Eine Bundes- und drei Landeskadernominierungen gab die Nürtinger Turnschule diese Woche bekannt.

Auch…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten