sp-turnen

Otto Fauth wird 75

06.05.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turngau Neckar-Teck

Heute feiert Turngau-Ehrenmitglied Otto Fauth seinen 75. Geburtstag. Schon als aktiver Turner übernahm er ehrenamtliche Aufgaben in seinem Heimatverein TSV Wernau. Von 1966 bis 2001 war er Kinder- und Jugendwart, rund fünf Jahrzehnte lang Trainer und Kampfrichter im Turngau Neckar-Teck und im Schwäbischen Turnerbund (STB). Von 2001 bis 2017 leitete er die STB-Turnschule Geräteturnen des TSV Wernau und betreute die aktiven TSV-Ligamannschaften. Zur Zeit ist er noch Trainer in der Turnschule und arbeitet im Sportausschuss mit. Zudem setzte er sein Engagement für die Jugendarbeit als Mitglied des Jugendausschusses im Turngau Mittlerer Neckar und Turngau Neckar-Teck (1970 bis 1975) fort. Nach seiner Amtszeit als Vorsitzender des Kunstturnausschusses und als Gaukunstturnwart (1975 bis 1991) übernahm er das Amt des Stellvertretenden Turngauvorsitzenden mit den Aufgabengebieten Wettkampf- und Spitzensport (1991 bis 2010). Im STB betreute Otto Fauth das Amt des Turnwartes Geräte- und Kunstturnen (1991 bis 2010) und erhielt wegen seiner Verdienste zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen. pa

Turnen

Matratzen anstelle von Turnmatten

Die Neckarhäuserin Annika Jooss hat während ihres dreimonatigen Uganda-Aufenthaltes auch eine kleine Turnschule eröffnet

Das Ende kam abrupt. Binnen weniger Tage musste Annika Jooss mit ihrem Freiwilligendienst in Uganda aufhören. Die 18 Jahre alte Turnerin des TB Neckarhausen wäre gerne noch…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten