sp-turnen

Neuer Verein in Kohlberg gegründet

28.01.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen

In Kohlberg haben sich turnbegeisterte Übungsleiter, Geräteturnerinnen und Unterstützer zusammengefunden und den neuen Verein „Turnteam Kohlberg“ gegründet. Wie die Verantwortlichen mitteilen, möchte der Verein „eine Heimat für alle bieten, die das Turnen an den Geräten lieben und an einem fachlich fundierten, wertebasierten Training interessiert sind“. Aktuell besteht der Verein noch aus einer kleinen Gruppe von Gründungsmitgliedern. „Aber viele haben schon fest zugesagt, dass sie unserem Verein beitreten werden“, sagt die neue Vorsitzende des Turnteams, Christina Maisch, die zuvor Abteilungsleiterin beim TSV Kohlberg war. Aktuell mangele es laut Maisch wie in vielen Gemeinden noch an den nötigen Hallenkapazitäten. Dennoch zeigen sich die Verantwortlichen zuversichtlich, dass der Trainingsbetrieb in absehbarer Zukunft aufgenommen werden kann. Hierfür stünden bereits vier lizenzierte Übungsleiter bereit, um die interessierten Jugendlichen und jungen Frauen – hauptsächlich aus Kohlberg und der näheren Umgebung – sportlich weiterentwickeln zu können. „Es gibt keinen Leistungsdruck. Es zählen andere Werte“, betont Christina Maisch. Geplant ist, dass der Verein neben der Teilnahme an Mehrkämpfen auch eine Kreisliga-Mannschaft stellen will, die im Herbst dieses Jahres in den Liga-Betrieb starten soll. Weitere Informationen lassen sich auf der Homepage des neuen Vereins finden unter www.turnteam-kohlberg.de. red

Turnen

Turnschule Neckar-Gym hat gleich zwei Eisen im Feuer

Turnen: Die TS Neckar-Gym startet am Sonntag mit zwei DTL-Teams in die Drittliga- und Regionalligasaison. Das Ziel der ersten Riege ist klar formuliert: Der Verein will dieses Jahr „ganz oben mitmischen“.

Für die Athletinnen der Turnschule Neckar-Gym Nürtingen ist es eine absolute Premiere: Mit zwei hochklassigen…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten