sp-turnen

Mit Hoffnung am Tabellenende

04.04.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstturn-Oberliga, Damen: TBN II sammelt im ersten Wettkampf Erfahrung, aber keine Punkte

Die ersatzgeschwächten Turnerinnen des TB Neckarhausen II müssen sich beim Oberliga-Auftakt in Berkheim mit dem letzten Platz begnügen.

Wie erwartet, konnte die personell auf vier Turnerinnen reduzierte zweite Damenmannschaft des TBN in der STB-Oberliga nicht punkten. Die Mädchen um Trainer Jens Bauknecht waren schon vor dem Wettkampf darauf vorbereitet worden, hier einfach ihre persönlichen Möglichkeiten abzurufen und Erfahrung für die nächsten Durchgänge mitzunehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Turnen

Die TSN setzt noch einen drauf

Turnen: Die Turnschule Neckar-Gym krönt den vorzeitigen Aufstieg in die Dritte Bundesliga mit der Regionalliga-Meisterschaft

Ein spannendes Duell lieferte sich die TS Neckar-Gym am letzten Regionalliga-Wettkampf in Gäufelden mit der TSG Balingen. Den zuvor zweitplatzierten TSN-Frauen gelang es, ihrem…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten