sp-turnen

Medaillenflut in der Schweiz

21.07.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstturnen: TBN-Frauen holen beim 22. internationalen Züri-Oberland-Cup Gold, Silber und Bronze

Der TB Neckarhausen maß sich in Uster bei Zürich beim größten Turnwettkampf der Schweiz in diesem Jahr wieder mit Turnerinnen aus den Benelux-Ländern, Irland, Großbritannien und der Schweiz. Mit der Goldmedaille für die Mannschaft und allen Treppchenplätzen in der Einzelwertung der Kategorie Open setzten die TBN-Turnerinnen um Boris Finsterbusch die beeindruckende Erfolgsserie der vergangenen Jahre fort.

Strahlendes Siegertrio vom TBN beim Züri-Cup: Von links Hannah Dollinger (Gold), Johanna Erb (Bronze) und Janin Finsterbusch (Silber).  Foto: jos
Strahlendes Siegertrio vom TBN beim Züri-Cup: Von links Hannah Dollinger (Gold), Johanna Erb (Bronze) und Janin Finsterbusch (Silber). Foto: jos

Für Hannah Dollinger und Janin Finsterbusch, die beiden Damen mit der meisten Erfahrung im Turnwettkampfsport, sind Gold und Silber eine schöne Anerkennung für ungezählte Trainingseinheiten und Disziplin von Kindesbeinen an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Turnen

Turngau-Talentschule holt Platz eins

Der Talentschul-Pokal, bei dem sich die einzelnen Nachwuchsschmieden des Landes messen, verlief für die DTB-Turntalentschule des Turngaus Neckar-Teck äußerst erfolgreich. Insgesamt vier Podestplätze konnten sich die hiesigen Turnerinnen am Wochenende in Mannheim sichern. In der Altersklasse 9 erturnten sich Henrietta Schäfer (VfL Kirchheim),…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten