sp-turnen

Kadertest in Sicht

15.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen: Talentiade in Wernau.

Lina Coline Eugène und Lia Gaiser von der Turnschule Neckar-Gym haben sich – wie der Verein mitteilt – beim zweiten Qualifikationswettkampf der VR-Talentiade in Wernau für den Kadertest des Schwäbischen Turnerbundes (STB) am 20. und 21. November qualifiziert. Im Jahrgang 2015 sicherte sich Gaiser mit 92 Punkten den ersten Platz, ihre Teamkollegin Eugène erreichte mit 78 Punkten Rang zwei. Besonders am Balken stellten beide ihr Können zu Schau. Auch Jana Warstat (sechster Platz, Jahrgang 2014), Romy Schaich (Platz zehn) und Dalila Giliberti (Platz elf, Jahrgang 2013) waren am Start. Auch die Turnerninnen des TB Neckarhausen freuten sich über gute Platzierungen. Das Highlight diesmal war der Bronze-Rang von Luara Kern de Souza bei den Sechsjährigen. Die weiteren TBN-Platzierungen: Rang sieben für Lilli Schmidt, Rang acht für Alessia Caruso in der AK 6, Platz zwölf und 13 für Pia Bauknecht und Julia-Marie Noack, 15 und 16 für Beren Tasur und Romy Münzenmaier bei den Siebenjährigen. ot/dj

Turnen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten