sp-turnen

Helen Kevric überragt

02.12.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen: Fünf Medaillen bei der Jugend-DM in Berkheim

Den Namen Helen Kevric muss man sich merken. Zumindest, wenn man sich fürs Turnen interessiert. Die Athletin des TV Nellingen holte bei den deutschen Jugend-Turnmeisterschaften in Berkheim in der Altersklasse 12 alle Medaillen, die man holen konnte.

Alles gewonnen: Helen Kevric. Foto: Hrivatakis
Alles gewonnen: Helen Kevric. Foto: Hrivatakis

Den Mehrkampf gewann sie mit mehr als fünf Punkten Vorsprung vor Silja Stöhr von der TG Heddesheim, Dritte wurde Maellys Alferi von der Turnerschaft Durlach. Auch die Einzelwertung am Sprung, dem Stufenbarren, dem Schwebebalken und am Boden gewann Helen Kevric zum Teil souverän. Vor allem mit ihrer eleganten Übung am Boden begeisterte sie die Zuschauer am Internetstream. Am Sprung feierten die Nellingerinnen sogar einen Doppelsieg: Marlene Gotthardt, die den Mehrkampf als Vierte abschloss, holte hier Silber.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Turnen

Junge Favoritin zeigt ihr Können

Kunstturnen: TSN-Athletin Celice Robotka erkämpft sich beim Talentschul-Pokal in Mannheim einen starken zweiten Platz.

Unter den zehn besten Turnerinnen Württembergs und Bayerns, die beim Kaderturn-Cup des Deutschen Turnerbundes (DTB) in Mannheim an die Geräte gegangen sind, waren gleich zwei Zöglinge der Turnschule…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten