sp-turnen

Fünf Mal Gold für den TSV Kohlberg

28.05.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turngau: Erfolgreichster Verein beim Mehrkampftag ist der TV Plochingen

Der TSV Denkendorf stellte als Ausrichter des Mehrkampftags des Turngaus Neckar-Teck tolle Bedingungen für die Athleten zur Verfügung. 246 der 270 gemeldeten Athleten waren letztlich zum Wettkampf angetreten. Sie kamen aus 17 Vereinen und waren am Schüler-Mehrkampf sowie am Kombinations-Wettbewerb am Start. Während der Kombinations-Wettbewerb eher für die Breitensportler der Vereine gedacht ist, geht es beim Schüler-Mehrkampf um die Qualifikation zum Landesfinale, die einer württembergischen Meisterschaft gleichkommt. Der erfolgreichste Verein war der TV Plochingen, der mit zehn Goldmedaillen, sechs Mal Silber sowie zweimal Bronze auftrumpfte. Der TSV Wernau kam auf sechs, der TSV Kohlberg auf fünf Goldmedaillen. bil

Turnen

Junge Favoritin zeigt ihr Können

Kunstturnen: TSN-Athletin Celice Robotka erkämpft sich beim Talentschul-Pokal in Mannheim einen starken zweiten Platz.

Unter den zehn besten Turnerinnen Württembergs und Bayerns, die beim Kaderturn-Cup des Deutschen Turnerbundes (DTB) in Mannheim an die Geräte gegangen sind, waren gleich zwei Zöglinge der Turnschule…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten