sp-turnen

Fünf auf dem Podest

05.10.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gerätturnen

Die jüngsten Turnerinnen der Talentschule Neckar-Gym Nürtingen standen beim VR-Tag des Talents in Berkheim fünf Mal auf dem Podest. Beim STB-Kinder-Cup konnte die TS Neckar-Gym dreimal jubeln. Bei den sechs Jahre alten Mädchen erturnten die Wettkampf-Debütantinnen Liana Holzmann überlegen den ersten und Victoria Kühn den zweiten Platz. Romy Widmaier trat bei den Siebenjährigen an und erreichte bei ihrem ersten Wettbewerb Rang drei.

Zoey Rother startete bei der VR-Talentiade bei den Siebenjährigen an ihrem Lieblingsgerät dem Reck und auch am Boden zeigte sie sehr gute Übungen und erkämpfte sich gegen 24 Konkurrentinnen mit 90 Punkten den zehnten Platz. Bei den Achtjährigen landeten die TSNlerinnen Hanna Pietsch (116 Punkte) und Alessia Stahli (101) auf Platz zwei und drei. Für die drei Athletinnen des Talent-Cups geht es am 27. Oktober in Wernau um den Einzug ins Finale, das am 1. Dezember in Stuttgart steigt. ot

Turnen

Kaderplätze für vier NeckarGym-Athletinnen

Kunstturnen: Nachwuchstalent Celice Robotka schafft es sogar in die Bundesauswahl

Vier Athletinnen der TS NeckarGym Nürtingen kommen 2021 in den Genuss einer zusätzlichen sportlichen Förderung. Eine Bundes- und drei Landeskadernominierungen gab die Nürtinger Turnschule diese Woche bekannt.

Auch…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten