sp-turnen

Dreimal Bronze bei der DM für Viktoria Burjak

23.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die 15 Jahre alte Gymnastin Viktoria Burjak aus Wendlingen hat bei den Deutschen Meisterschaften den vierten Platz im Mehrkampf der Meisterklasse (16 plus) erreicht. Die B-Kader-Athletin, die am Bundesstützpunkt Schmiden trainiert, dem RSG-Team Deutschland angehört und schon bei den verschiedenen internationalen Turnieren Siege feierte, turnte beim hochkarätigen Wettkampf der Extraklasse im sehr gut besuchten Sportforum Hochenschönhausen ihre vier Übungen mit Reifen, Keulen, Ball und Band. Sie präsentierte sich eindrucksvoll und mit viel Leidenschaft. Durch Rang vier qualifizierte sie sich für alle vier Gerätefinals, bei denen sie sich dann vor 1000 Zuschauern auch noch drei Mal Bronze in den Entscheidungen mit den einzelnen Handgeräten sicherte. nbu/Foto: Gerhard

Turnen

Lernhart ist Landesmeisterin

Turnen: Neckarhäuserin siegt beim Finale in Schafhausen

Die Turnerinnen Marie Lernhart und Tessia Meißner gingen beim Landesfinale in Schafhausen für den TB Neckarhausen an den Start. Erstere sicherte sich dabei den Titel, Meißner wurde Fünfte. Gleich beim ersten Gerät, dem Sprung, legten die beiden gut vor. Meißner…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten