sp-turnen

Daumen hoch beim Landesfinale

22.07.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die TSN-Delegation beim Landesfinale: hintere Reihe von links Trainerin Emily Gauder, Kampfrichterin Smilla Meyer zu Schwabedissen, Trainerin Sina Tittel, Kampfrichterin Tessia Meissner; vordere Reihe von links Lia Gaiser, Luna Treven, Lina Eugene. Es fehlt Romy Schaich. Foto: Pietsch
Die TSN-Delegation beim Landesfinale: hintere Reihe von links Trainerin Emily Gauder, Kampfrichterin Smilla Meyer zu Schwabedissen, Trainerin Sina Tittel, Kampfrichterin Tessia Meissner; vordere Reihe von links Lia Gaiser, Luna Treven, Lina Eugene. Es fehlt Romy Schaich. Foto: Pietsch

In Lia Gaiser, Lina Eugene, Romy Schaich und Luna Treven waren gleich vier Athletinnen der Turnschule Neckar-Gym beim Landesfinale in Waldenbuch an den Geräten. Lia Gaiser sicherte sich den Titel der Landesmeisterin. Im Programm der Altersklasse 7 gelang ihr nach einem fehlerfreien Durchgang der große Wurf. Romy Schaich landete in der AK 8 nach einem sauber durchgeturnten Wettkampf auf dem fünften Platz. Teamkameradin Lina Eugene platzierte sich nach einem kleinen Strauchler auf dem achten Platz unter den besten 16 Turnerinnen aus ganz Schwaben. Auch Luna Treven landete in der AK 10 nach einer gelungenen Vorstellung unter den besten zehn. ot

Turnen

Turnschule Neckar-Gym hat gleich zwei Eisen im Feuer

Turnen: Die TS Neckar-Gym startet am Sonntag mit zwei DTL-Teams in die Drittliga- und Regionalligasaison. Das Ziel der ersten Riege ist klar formuliert: Der Verein will dieses Jahr „ganz oben mitmischen“.

Für die Athletinnen der Turnschule Neckar-Gym Nürtingen ist es eine absolute Premiere: Mit zwei hochklassigen…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten