sp-turnen

Das Saisonziel ist so gut wie erreicht

19.10.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen: Der Turnerbund Neckarhausen verteidigt beim DTL-Regionalliga-Wettkampf in Singen seinen zweiten Tabellenplatz

Es war ein hartes Stück Arbeit und es gelang nicht alles wie erhofft. Dennoch verteidigten die Turnerinnen des TB Neckarhausen mit Platz vier beim zweiten DTL-Regionalliga-Wettkampf in Singen hauchdünn Tabellenplatz zwei vor der punktgleichen TG Hegau-Bodensee.

Es führt weiter der TSV Tittmoning, der mit aller Macht aufsteigen möchte und auch für diesen Wettkampftag eine international erfahrene Top-Turnerin nachmeldete – dieses Mal die spanische Nationalturnerin Cintia Rodriguez-Rodriguez. Nach dem sensationellen Saisonauftakt hat die junge TBN-Riege das Saisonziel direkter Klassenverbleib damit bereits zur Saisonhälfte so gut wie sicher erreicht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Turnen

Turngau-Talentschule holt Platz eins

Der Talentschul-Pokal, bei dem sich die einzelnen Nachwuchsschmieden des Landes messen, verlief für die DTB-Turntalentschule des Turngaus Neckar-Teck äußerst erfolgreich. Insgesamt vier Podestplätze konnten sich die hiesigen Turnerinnen am Wochenende in Mannheim sichern. In der Altersklasse 9 erturnten sich Henrietta Schäfer (VfL Kirchheim),…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten