sp-turnen

14 Turngau-Athleten sind wohl dabei

30.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rope Skipping: Qualifikationswettkämpfe zur Landesmeisterschaft in der Beutwanghalle

Mehr als 60 Athleten trafen sich für die gemeinsamen Gau-Qualifikationswettkämpfe in der Beutwanghalle in Neckarhausen. Galt es doch nicht nur die Rope-Skipping-Gaumeister zu ermitteln, sondern auch die Qualifikation zu schaffen für die Landesmeisterschaften im März 2019 in Künzelsau.

Tolle Stimmung und starke Leistungen machten das Gaufinale in Neckarhausen zu einem gelungen Event. Foto: Kalmbach
Tolle Stimmung und starke Leistungen machten das Gaufinale in Neckarhausen zu einem gelungen Event. Foto: Kalmbach

Für das Wettkampfjahr 2018/19 gibt es vom Deutschen Turnerbund neue Wettkampfrichtlinien. Somit kann noch nicht mit endgültiger Sicherheit festgestellt werden, wer die Qualifikationsnorm für die Einzelmeisterschaften auf Landesebene erreicht hat. Dies gilt aber für alle sieben Turngaue des Schwäbischen Turnerbundes.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Turnen

Talentschul-Prädikat wird verlängert

Turnen: Gau-Präsidentin „sehr erfreut“

Die Turn-Talentschule des Turngaus Neckar-Teck erhält bis Ende 2024 erneut das Prädikat des Deutschen Turnerbundes (DTB), wie Turngau-Präsidentin Renate Weber mitteilt.

Seit 2006 erfüllt die Talentschule des Turngaus Neckar-Teck die Anforderungen dieses wichtigen Prädikats…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten