NTZ+ Tischtennis

Im Doppel läuft’s für Lea Lachenmayer

Tischtennis: Im Einzel beim Turnier in Skopje ist die Gruppe für die Abwehrspielerin zu stark.

Nach dem Gewinn der Bronzemedaille bei den Jugend-Europameisterschaften vor zwei Monaten in Belgrad gewann Lea Lachenmayer erneut Edelmetall. Beim WTT Youth Star Contender im slowenischen Skopje belegte das Tischtennis-Eigengewächs des TTC Frickenhausen wieder mit Mia Griesel vom Zweitligisten MTV Tostedt den dritten Platz im U19-Doppel-Wettbewerb. „Wir freuen uns riesig über dieses Ergebnis und sind mit unseren Leistungen sehr zufrieden“, strahlte Lachenmayer im Rahmen der Siegerehrung. Gegen die späteren Zweitplatzierten Prithika Pavade/Charlotte Lutz lag die Angriffs-Abwehr-Kombination im Halbfinale schon mit 11:8 und 11:7 in Führung. Anschließend stellten die beiden Französinnen jedoch ihr Spiel um. Mit Erfolg, denn die nachfolgenden Sätze gingen mit 11:6, 11:8 sowie 11:6 an Pavade/Lutz.

Bei der Gruppen-Auslosung für die Einzel-Konkurrenz fehlte Lea Lachenmayer allerdings das notwendige Quäntchen Glück. Nach einem souveränen 3:1-Auftaktsieg gegen Brianna Burgos (Puerto Rico) gab es anschließend eine 0:3-Niederlage gegen Vize-Europameisterin Charlotte Lutz. „Ich wusste vor der Partie bereits, dass es für mich sehr schwer werden würde. Schließlich besitzt ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €
monatlich

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite