Tischtennis

Zusatzschwitzen nach einem lockeren Sieg

08.12.2016 00:00, Von Frank Duerr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht (2): Der TSV Frickenhausen serviert den TTC Aichtal II in der Bezirksklasse mit 9:0 ab und trainiert anschließend – SV Hardt schreibt Geschichte

Der TSV Frickenhausen legt nach dem 9:0-Sieg gegen den TTC Aichtal II noch eine Trainingseinheit ein. Der TV Unterboihingen vergrößerte sein Polster gegenüber der Abstiegszone mit einem 9:2-Erfolg über die TTF Neckartenzlingen II.

Der Unterboihinger Matthias Großmann (links) kämpfte seinen Neckartenzlinger Namensvetter Helmut Großmann nach einem 0:2-Rückstand noch in fünf Sätzen nieder (2:11, 10:12, 11:5, 11:8, 11:7). Der TVU (in der Mitte Zähler Rainer Braun) gewann das Duell der Bezirksklasse mit 9:2 und vergrößerte damit wieder die Abstiegssorgen der TTF II. Foto: Luithardt
Der Unterboihinger Matthias Großmann (links) kämpfte seinen Neckartenzlinger Namensvetter Helmut Großmann nach einem 0:2-Rückstand noch in fünf Sätzen nieder (2:11, 10:12, 11:5, 11:8, 11:7). Der TVU (in der Mitte Zähler Rainer Braun) gewann das Duell der Bezirksklasse mit 9:2 und vergrößerte damit wieder die Abstiegssorgen der TTF II. Foto: Luithardt

Nach dem 9:5-Sieg gegen den TTV Dettingen überwintert der SV Hardt auf Platz drei der Kreisliga. „Das ist unsere beste Platzierung in der Vereinsgeschichte“, ordnete SVH-Vorsitzender Alexander Beck der Zwischenbilanz vereinshistorische Dimensionen zu. Kampflos zum Klassenerhalt: Der TSV Oberboihingen II bekommt erneut ein Spiel kampflos geschenkt und bleibt der Kreisklasse A wohl nur deswegen erhalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Tischtennis

Siebter Sieg in Serie: TTF Neckartenzlingen weiter auf Wolke sieben

Tischtennis-Landesklasse: Tabellenführer Neckartenzlingen bringt dem sich tapfer wehrenden Gastgeber TTC Aichtal im Spitzenspiel die erste Niederlage bei und baut seine makellose Bilanz auf 14:0 Punkte aus. Verfolger VfL Kirchheim IV beendet das Zwischenhoch des TSV Wendlingen.

Das Duell der beiden noch ungeschlagenen…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten