Tischtennis

Wird die Relegation wieder eingeführt?

26.06.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Bezirkstag in Ohmden

Am kommenden Donnerstag, 28. Juni, findet in der Gemeindehalle in Ohmden der Tischtennis-Bezirkstag statt. Beginn ist um 18.30 Uhr. Jeder Verein ist verpflichtet, mindestens einen Vertreter zu dieser Versammlung zu entsenden. Neben den Berichten wird auch die neue Klasseneinteilung vorgestellt. Überdies liegt ein Antrag zur Wiedereinführung der Relegationsspiele vor. Der Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) hat mittlerweile grünes Licht dafür gegeben, deshalb könnten bereits ab der kommenden Runde 2012/2013 wieder die Aufstiegsspiele von der Kreisklasse A bis zur Bezirksklasse eingeführt werden. ee


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Tischtennis

Kein Titel zum Abschied

Tischtennis: Dang Qiu hofft nach dem Halbfinal-Aus mit Grünwettersbach gegen Düsseldorf auf eine Nominierung für die EM und Olympia

Nur allzu gerne hätte sich Dang Qiu nach fünf Jahren beim ASV Grünwettersbach mit einem Sieg von seinem bisherigen Klub verabschiedet. Doch aus diesem Vorhaben des…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten