Anzeige

Tischtennis

Wird die Relegation wieder eingeführt?

26.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Bezirkstag in Ohmden

Am kommenden Donnerstag, 28. Juni, findet in der Gemeindehalle in Ohmden der Tischtennis-Bezirkstag statt. Beginn ist um 18.30 Uhr. Jeder Verein ist verpflichtet, mindestens einen Vertreter zu dieser Versammlung zu entsenden. Neben den Berichten wird auch die neue Klasseneinteilung vorgestellt. Überdies liegt ein Antrag zur Wiedereinführung der Relegationsspiele vor. Der Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) hat mittlerweile grünes Licht dafür gegeben, deshalb könnten bereits ab der kommenden Runde 2012/2013 wieder die Aufstiegsspiele von der Kreisklasse A bis zur Bezirksklasse eingeführt werden. ee


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Tischtennis

Vier Teams, eine Agenda

Tischtennis-Landesklasse: Die Mannschaften aus der Region wollen in der neuen Spielzeit nichts mit dem Abstieg zu tun haben

Einen Angriff auf die Tabellenspitze kann voraussichtlich keines der vier Landesklassen-Teams aus der Region starten. Dennoch gehen Frickenhausen, der TTC Aichtal, die TTF…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten