Tischtennis

Wendlingern droht der weitere Absturz

07.03.2019 00:00, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht (1): Nach dem 4:9 gegen Kirchheim III wird es für den TSVW im Abstiegskampf immer enger

Für den TSV Wendlingen wird es schwer, den Abstieg in der Landesliga noch zu vermeiden. Gegen den VfL Kirchheim III verloren die Lauterstädter mit 4:9 und mussten den Konkurrenten davonziehen lassen.

Was tun? Das Restprogramm des TSV Wendlingen hat es in sich. Markus Zaiser, Philipp Löchel und Heiko Russek (von links) müssen sich bereits mit dem möglichen Abstieg in die Landesklasse befassen. Archivbild: Just
Was tun? Das Restprogramm des TSV Wendlingen hat es in sich. Markus Zaiser, Philipp Löchel und Heiko Russek (von links) müssen sich bereits mit dem möglichen Abstieg in die Landesklasse befassen. Archivbild: Just

In der Landesklasse hat der TTC Aichtal von Verletzungen gebeutelt gegen den TV Hochdorf deutlich verloren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Tischtennis

Die Platten werden weggeräumt

Tischtennis: Der baden-württembergische Verband folgt dem Beispiel von Handball und Fußball und unterbricht die Saison

Die Spieler müssen ihre Schläger weglegen: Nach den Populärsportarten Fußball und Handball wird auch im Tischtennis die Saison mit sofortiger Wirkung unterbrochen. Das hat das…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten