Tischtennis

Unterboihingerinnen müssen kurz zittern

03.03.2016 00:00, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: TVU verteidigt dennoch seine Spitzenposition – TTF Neuhausen können den Sekt kaltstellen

Der TV Unterboihingen verteidigte seine Tabellenführung in der Landesliga, musste jedoch im Duell mit dem TSV Weilheim kurz zittern. In der Bezirksliga ist die Meisterschaft durch den Sieg des SV Nabern über die TTG Süßen IV praktisch bereits entschieden.

SGEH-Spitzenspielerin Adele Müller war gegen Martina Sautter vom TB Neckarhausen chancenlos. Foto: Just
SGEH-Spitzenspielerin Adele Müller war gegen Martina Sautter vom TB Neckarhausen chancenlos. Foto: Just

Die TTF Neckarhausen bleiben in der Kreisklasse A weiter auf Wiederaufstiegskurs. Bei der SGEH gelang ein klarer 8:1-Erfolg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Tischtennis