Tischtennis

Unterboihingen stürzt nach Remis vom Thron

05.11.2015 00:00, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: TVU muss beim 7:7 in Stuttgart ersten Punktverlust hinnehmen – TTC II verpasst den ersten Sieg

Nach der 5:8-Pleite gegen die SpVgg Gröningen-Satteldorf warten die Tischtennisspielerinnen des TTC Frickenhausen II in der Verbandsklasse weiter auf den ersten Saisonsieg. In der Landesliga büßte der TV Unterboihingen nach einem 7:7-Remis gegen den Sportbund Stuttgart III die Tabellenführung ein.

Die Abstiegsränge verlassen hat in der Bezirksklasse der TTC Frickenhausen III. Mit einem 8:0-Erfolg gegen Jesingen kletterte das Team aus dem Täle auf Rang sechs, während der TSV Oberboihingen II auf der Jagd nach dem ersten Saisonzähler sowohl beim 6:8 gegen Bissingen als auch beim 6:8 in Hochdorf vom Pech verfolgt blieb.

Verbandsklasse


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Tischtennis