Tischtennis

TVU überrollt den starken Aufsteiger

12.10.2017 00:00, Von Frank Duerr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht: Der Bezirksligist klettert mit einem 9:3 gegen Bissingen auf Rang vier – TTF II sind neuer Spitzenreiter

In Bestbesetzung waren sie einfach nicht zu bezwingen: Mit einem 9:3-Erfolg gegen Aufsteiger TV Bissingen machte der TV Unterboihingen in der Bezirksliga weiter Boden gut. Spitzenreiter sind aber die TTF Neckartenzlingen II, die am Wochenende gleich zweimal aufschlugen und sich dabei einen Sieg und ein Remis sicherten.

Hatte entscheidenden Anteil am zweiten Saisonsieg seines Teams: Alexander Braun vom TV Unterboihingen. Foto: Just
Hatte entscheidenden Anteil am zweiten Saisonsieg seines Teams: Alexander Braun vom TV Unterboihingen. Foto: Just

Beinahe auf der Landesstraße gepunktet hat die SGEH in der Bezirksklasse. Die eigentlich schon abgesagte Partie gegen stark dezimierte Nellinger kam aber doch noch zustande und die SGEH gewann deutlich mit 9:1. Weiter an der Spitze in der Kreisliga A 3 steht der TSGV Großbettlingen, der den TSV Oberboihingen II mit 9:0 abservierte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Tischtennis