Anzeige

Tischtennis

TTC-Spiel verlegt

09.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, 2. Bundesliga

Spielfreies Wochenende für Tischtennis-Zweitligist TTC Shakehands Frickenhausen. Der Deutsche Tischtennisbund (DTTB) hat das für den kommenden Sonntag vorgesehene Punktspiel des TTC beim Tabellenführer 1. FC Saarbrücken II abgesagt und auf Samstag, 14. April, 13 Uhr, neu angesetzt. Auf diesen Termin haben sich beide Vereine geeinigt. Die offizielle Absetzung wird damit begründet, dass Saarbrückens Spieler Dennis Klein an den U21-Europameisterschaften teilnimmt, die vom 8. bis 11. März in Minsk in Weißrussland stattfinden. uba

Tischtennis

„Underdog“ Aichtal schafft es nicht

Tischtennis-Relegation: Der TTC bleibt ebenso in der Landesklasse wie der TSV Wendlingen II – SGEH bejubelt den Aufstieg

Der „Underdog“ TTC Aichtal und der Favorit TSV Wendlingen II wurden ihren Rollen in den jeweiligen Relegationsspielen gerecht. Beide bleiben in der Landesklasse. Die SGEH steigt…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten