Anzeige

Tischtennis

TTC bleibt in der Erfolgsspur

26.02.2018, Von Doris Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, Zweite Bundesliga: Frickenhausen entführt beim 6:2-Sieg beide Punkte aus Mainz

In Bestbesetzung mit Diogo Chen, Hibiki Tazoe, Liang Qiu und Konstantinos Angelakis reiste das Team des TTC Frickenhausen um Chefbetreuer Derd Soos nach Mainz. Die Mannschaft wollte nahtlos an die guten Leistungen in den vorigen Spielen gegen Hilpoltstein und Köln anknüpfen und sich mit einem Sieg endgültig von den hinteren Tabellenplätzen absetzen.

Die Gastgeber mussten hingegen auf die Nummer Zwei, Anders Lind verzichten. Im Eröffnungsdopppel konnten sich Hibiki Tazoe und Liang Qiu ohne Probleme gegen das Doppel der Mainzer mit Li/Olivares durchsetzen. Wesentlich enger war es am Nebentisch. Chen/Angelakis verlangten dem Gastgeber-Doppel Bertrand/Barabanov alles ab, unterlagen jedoch im Entscheidungssatz mit 6:11, sodass es nach den Doppeln 1:1 stand.

Sehr gut aufgelegt zeigte sich Hibiki Tazoe gegen den Spitzenspieler der Gastgeber, Irvin Bertrand, der in der Vorrunde eine ausgezeichnete 10:4-Bilanz am vorderen Paarkreuz erspielt hatte. Mit einem letztendlich ungefährdeten 3:1-Sieg brachte er sein Team mit 2:1 in Führung. Nervenstärke zeigte am Nebentisch Diogo Chen bei seinem Sieg mit 11:9, 12:10 und 12:10 gegen Felipe Olivares. Somit stand es zur Pause 3:1 für das Tälesteam.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

„Underdog“ Aichtal schafft es nicht

Tischtennis-Relegation: Der TTC bleibt ebenso in der Landesklasse wie der TSV Wendlingen II – SGEH bejubelt den Aufstieg

Der „Underdog“ TTC Aichtal und der Favorit TSV Wendlingen II wurden ihren Rollen in den jeweiligen Relegationsspielen gerecht. Beide bleiben in der Landesklasse. Die SGEH steigt…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten