Tischtennis

TSVW ist Herbstmeister

13.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Oberliga: Wendlingen schlägt Birkmannsweiler 9:2

Tischtennis-Oberligist TSV Wendlingen hat die erste Halbetappe auf dem Weg zurück in die Regionalliga bravourös gemeistert. Mit einem klaren 9:2-Heimerfolg gegen den VfR Birkmannsweiler beendete der TSVW ungeschlagen die Vorrunde und brachte die Herbstmeisterschaft unter Dach und Fach.

Steuerte zum 9:2-Erfolg gegen den VfR Birkmannsweiler einen souveränen Drei-Sätze-Sieg gegen Berkan Özler bei: Benjamin Gerold von Herbstmeister TSV Wendlingen. Foto: Urtel
Steuerte zum 9:2-Erfolg gegen den VfR Birkmannsweiler einen souveränen Drei-Sätze-Sieg gegen Berkan Özler bei: Benjamin Gerold von Herbstmeister TSV Wendlingen. Foto: Urtel

Jetzt können die Wendlinger beruhigt mit zwei Punkten Vorsprung in die Weihnachtspause gehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Tischtennis